WinShell 3.31 veröffentlicht

Nach Release der 3.31 Beta Version der TeX/LaTeX-Entwicklungsumgebung WinShell im Oktober 2009 wurde gestern die finale Version 3.31 durch Ingo H. de Boer veröffentlicht. WinShell läuft auf Windows-Systemen und bietet Projekt-Management, Syntax-Hervorhebung, Rechtschreibprüfung, BibTeX-Unterstützung, Unicode-Unterstützung, Werkzeugleisten und viele Optionen.

Neu in 3.31 sind

  • Autovervollständigung von LaTeX-Befehlen und BibTeX-Labeln,
  • Update-Prüfung,
  • Teilen und Verbinden von Absätzen,
  • eine Option, um das BibTeX-Frontend zu aktivieren und zu deaktivieren,
  • optionales Öffnen vorher offen gewesener Dateien beim Programmstart.

Weiterhin wird nun Scintilla 2.03 verwendet und das BibTeX-Projektfenster wurde verbessert.


This text is available in English. Dieser Text ist auch in Englisch verfügbar.

24. February 2010 by stefan
Categories: News in German | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *