KOMA-Script 3.09 veröffentlicht

Am 5. April ist die Version 3.09 von KOMA-Script durch Markus Kohm veröffentlicht worden. Sie bringt einige neue Features:

  • scrartcl, scrbook und scrreprt bieten neue Befehle und Optionen zum Platzieren von Beschriftungen oberhalb und unterhalb von Abbildungen und Tabellen. Im Gegensatz zu caption funktionieren die neuen Befehle auch außerhalb von Gleitumgebungen wie figure und table.
  • scrdate und scrlttr2 unterstützen nun austrian und naustrian als Sprachoption.
  • scrlttr2 stellt Optionen zur Anordnung des Datums in der Geschäftszeile bereit.
  • scrlfile führt mehrere neue Befehle ein zur Ausführung von Code nachdem eine Klasse oder ein bestimmtes Paket geladen wurde.
  • tocbasic unterstützt neue Optionen atbegin=code und atend=code, die gestatten, Code am Beginn oder am Ende der jeweiligen (Gleit-) Umgebung auszuführen.

Für weitere Informationen und Download siehe


This text is available in English. Dieser Text ist auch in Englisch verfügbar.

07. April 2011 by stefan
Categories: News in German | 2 comments

Comments (2)

  1. Die neuen Optionen für tocbasic führen den Code nicht am Anfang oder Ende eines Inhaltsverzeichnisses, sondern am Anfang oder Ende der jeweiligen Gleitumgebung (oder auch nicht gleitenden Umgebung) aus.

  2. Danke für den Hinweis!

Leave a Reply

Required fields are marked *