Kile 2.1beta2 erschienen

Die zweite Beta-Version der integrierten LaTeX-Entwicklungsumgebung Kile ist am 23. August 2009 erschienen. Sie ist für Testzwecke gedacht, jedoch wird sie nicht für den produktiven Einsatz empfohlen.

Mit ihr kommen Fehlerbehebungen zur Version 2.1beta1:

  • voreingestellte Codierungseinstellungen wurden verbessert (utf8-spezifisch),
  • die ALT+p Tastenkombination wurde eindeutig gemacht,
  • Sprünge in Abschnitten sind für unveränderte Dokumente nun schneller,
  • %M-Unterstützung in Benutzer-Tags wurden korrigiert,
  • biblatex Datei-Endungen wurden hinzugefügt,

und einige mehr, einschließlich KDE-bezüglicher Verbesserungen.

Unter den Neuerungen sind die Unterstützung von Evince als Datei-Betrachter und ein schöneres “Datei-Öffnen”-Fenster.

Die Version 2.1beta1 enthält bereits viele neue Features gegenüber 2.0. Das Quellcode-Archiv, im Download-Bereich verfügbar, enthält eine ChangeLog-Datei, die die Korrekturen und Neuerungen der aktuellen und der älteren Versionen auflisten. Die aktuellste stabile Version für KDE3 ist 2.0.3.

Für mehr Informationen und Download siehe:


This text is available in English. Dieser Text ist auch in Englisch verfügbar.

30. August 2009 by stefan
Categories: News in German | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *